Kulinarischer Erlebnisweg

Ihr perfekter Urlaubstag in der Uckermark

 

Erster Kulinarischer Erlebnisweg in Groß Fredenwalde

 

Im Herzen der Uckermark – 9.000 Jahre lebendige Kultur. Der Groß Fredenwalder Erlebnisweg startet am Ortseingangsschild aus Richtung Gerswalde oder aus Richtung Stegelitz (Groß Fredenwalde ist ca. 4 km vom Fernradweg Berlin-Usedom enfernt).

 

Ein Highlight im Tourismus der Uckermark! Die Landpartie!

Sicht auf Groß Fredenwalde im Herbst

 

Was Sie auf diesem Weg erleben:

 

  • Picknick mitten in der Natur
  • 27 Hügel-Gräber aus der Bronzezeit (nur als geführte Tour zu erleben)
  • Weinberg: Begräbnisstätte aus der Mittelsteinzeit, bisher älteste Uckermärker.
    Sie genießen auf über 110 m Höhe eine traumhafte Sicht.
  • Wallberg: Burgwall aus Slawenzeit und Mittelalter (Bodendenkmal)
  • Feldsteinkirche, 
  • Stallmuseum, Tauschbörse & Infopunkt
  • Gutsensemble mit Gutspark
  • Feld- Wald und Wiesenschule (umweltpädagogische Station)
  • Künstlerateliers

Uckermärker Picknickweg Kulinarischer Erlebnisweg

 

Vorträge zu:

 

 

-Mittelsteinzeit

-Slawen

-Biospährenreservat Schorfheide-Chorin

-Holz von der Steinzeit bis heute

-Groß Fredenwalde Geschichte

 

Weitere Infos und Buchung hier!